Malt einen schönen Regenbogen mit Straßenkreide auf den Fußweg – macht ein Foto davon und sendet es per Mail an die Schule oder Carsten, oder ihr bringt das Foto mit in die Schule und gebt es bei Frau Pröhl ab (Idee kommt von Berit!).