Gerne laden wir Interessenten unserer Schule zum „Tag der offenen Türen“ ein. Einmal im Jahr können Eltern zukünftiger Erstklässler*innen sich unter die Schüler*innen mischen, am Unterricht teilnehmen, Fragen stellen und hinter die Kulissen schauen. Am Abend stellen dann die Schulleiterin und die Leiterin der Betreuung auf einem Elternabend die Schule vor und zeigen die Räume. Dieses Jahr gibt es eine umfangreichere Vorstellung nur am Abend, weil am Vormittag coronabedingt, keine fremden Erwachsenen in der Schule erlaubt sind. Bitte melden Sie sich im Schulbüro kurz an oder senden sie uns eine E-Mail!