Der „Laufbus“ wird jeder ersten Klasse auf dem ersten Elternabend vorgestellt, damit Eltern mit ihrem Kind daran teilnehmen können. Kinder haben dadurch die Möglichkeit, in Kleingruppen, die von Eltern begleitet werden, zu Fuß zur Schule zu kommen. Das schont nebenbei die Umwelt und bringt der Schulgemeinschaft einmal im Jahr eine Prämie des Umweltamtes.