Alle vier Jahre findet an der Schule die Projektwoche „Trommelzauber“ statt. In dieser Woche bereiten alle Schülerinnen und Schüler ein Musikstück unter Anleitung eines Mitarbeiters des „Trommelzaubers“ vor, das dann am letzten Tag den Eltern und anderen Gästen präsentiert wird. Neben den Übungen an der Trommel wird das Thema „Afrika“ von verschiedenen Seiten beleuchtet.

Die Themen unserer Projektwochen wechseln regelmäßig.  Z.B. hatten wir bereits die Themen Sonne, Wald und Zirkus. Im Jahr 2016 war es die „Miniphänomenta“ (Experimentierstationen mit naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen).