Harter Lockdown Betreuung Infos

Die kurzfristigen Veränderungen zusammengefasst:

  • Am 14. und 15.12. findet die Betreuung für alle Schüler*innen statt, die in Präsenz in Schule sind.
  • Vom 16. – 18.12. findet eine Bereuung für diejenigen Schüler*innen statt, die die Notbetreuung benötigen. Dies gilt auch für die Distanzlerntage am 07. und 08.01.21
  • In den Ferien wird ausschließlich eine Notbetreuung stattfinden.

Sie haben einen Anspruch auf eine Notbetreuung, wenn ein Elternteil in einer kritischen Infrastruktur arbeitet oder alleinerziehend ist und keine Alternativbetreuung möglich ist.

Bitte melden sie sich schnellstmöglich bei unserer BEB-Leitung Frau Tiesler (040 529 501 50 / mobil 0151 720 53 168/ g.tiesler@beb-norderstedt.de), ob und in welchem Umfang sie eine Betreuung benötigen.

Ihnen entstehen für die Ferienbetreuung keine Stornokosten und für die Notbetreuung keine Betreuungskosten.